Kontakt

Trinkwasser-Check
Ist Ihnen bewusst, wie oft Sie Wasser aus dem Hahn zu sich nehmen?

Trinkwasser sollte sauber sein.

Schließlich nutzen wir es nicht nur in Bereichen, in welchen die Qualität eine untergeordnete Rolle spielt (Toiletten­spülung), sondern auch zum Kochen, zur Körper­pflege und (wie der Name besagt) zum Trinken. Die Qualität des Trink­wassers ist jedoch nicht nur abhängig vom Härte­grad etc. Auch alte oder beschädigte Leitungen und Mängel an Zapf­stellen können sie immens beeinträchtigen.

Jeder Deutsche verbraucht durchschnittlich pro Tag über 120 Liter Trink­wasser. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns. Wir checken Ihre Wasser­leitungen durch. Die Anforderungen an Werkstoffe und Trink­wasser­instal­latio­nen werden durch die Trink­wasser­verordnung (TrinkwV) geregelt.


Damit Ihre Trinkwasser­versorgung den Vorschriften entspricht, empfehlen wir Ihnen einen Trink­wasser-Check durch den Profi. Hierbei werden verwendete Materialien, Werkstoffe und der Haus­anschluss geprüft und die Armaturen und Rohr­leitungen inspiziert.

Ziele des Trinkwasser-Checks:

  • Sicherheit erhöhen
  • Betriebskosten senken
  • Einsparmöglichkeiten erkennen
  • Ressourcen schonen


*Pflichtfelder

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG