Kontakt

Produkte für Sanitäranlagen im Gewerbe

Die Produkte für den gewerblich / öffentlichen Bereich unter­scheiden sich von denen in Privat­bädern immens. Es gilt hier, die speziellen An­forderungen des Einsatz­ortes zu beachten. Bei öffentlichen Ein­richtungen sind Spar­samkeit, Lang­lebig­keit und Vandalen­sicher­heit die wichtigsten Faktoren.

Automatische Hände­trockner, WC-Tür­schilder oder auto­matische Armaturen: Hier finden Sie eine Reihe von interessanten Anregungen für Ihre sanitären An­lagen oder für Bäder im gewerblichen Bereich. Zudem geben wir Ihnen Tipps, welche Vorteile welches Produkt bietet und mit welchen Investitionen Sie langfristig Geld sparen können.


Händetrockner

Elektronische Hände­trockner kommen in großen öffentlichen Bereichen immer häufiger zum Einsatz und sind ins­besondere in öffentlichen Räumen großen Belastungen ausgesetzt. Neben seinem geringen Wartungs­aufwand und den niedrigen Betriebs­kosten sind Lang­lebigkeit und Vandalen­sicher­heit die zentralen Vorteile eines elektrisch betriebenen Hände­trockners.

Die Trocknung erfolgt hygienisch und das stetige Auf­füllen von Papier­vorräten ent­fällt. Achten Sie beim Aus­wählen Ihres Hände­trockner-Modells auch auf die Laut­stärke. Mehrere gleichzeitig laufende Modelle von Billig­marken können sich in Hotels, öffentlichen Ein­richtungen wie beispielsweise Bibliotheken, Gastronomie­betrieben oder Büro­gebäuden störend auf an­grenzende Räume auswirken.

WCs

Die Frage nach der besten Wahl des passenden WCs für den gewerb­lichen Bereich lässt sich nicht über­greifend beantworten. Je nachdem, ob Sie Sanitär­anlagen für Ihr Unternehmen planen, ein Kranken­haus mit neuen sanitären Anlagen aus­statten wollen oder ein modernes WC-Konzept für Ihr Luxus-Hotel anstreben: Der Einsatz­zweck bestimmt die Voraus­setzungen.

spülrandlose WCs

Wir empfehlen spülrandlose WCs für die meisten gewerblich / öffentlichen sanitären Anlagen. Dies hat zwei gute Gründe: Ver­besserte Hygiene und gleich­zeitig weniger Putz­auf­wand - denn Zeit ist Geld.

Kein Spülrand bedeutet weniger Keime, weniger Putzen und weniger Geruchs­belästigung im Bade­zimmer. Einige Hersteller bieten Versionen mit patentierten Legierungen an, die den Putz­auf­wand noch weiter reduzieren.

Spülrandlose WCs sind besonders hygienisch und leicht zu reinigen, weil keine Hohl­räume vorhanden sind, in denen sich Ab­lagerungen festsetzen können. Ein optimierter Wasser­verlauf innerhalb dieser WCs sorgt dafür, dass an jede Stelle des WCs Wasser gelangt.

Dusch-WCs / Washlets

Dusch-WCs, oder auch WASHLETs genannt, sind in anderen Ländern schon seit langer Zeit etabliert. Bieten auch Sie Ihren Gästen ein Gefühl von voll­kommener Sauberkeit bei dem Besuch Ihrer WC-Anlagen.

Dusch-WCs reinigen den Intim­bereich nach einem Gang auf das WC mit einem sanften warmen Wasser­strahl. Dabei sind die Einstell­möglich­keiten, je nach Modell, sehr komfortabel. Stellen Sie zum Beispiel die Strahl­art und -stärke, die Wasser­temperatur und die Position der wasser­strahl­abgebenden Stab­düse bequem und einfach mit einer handlichen Fern­bedienung für sich ein.

Armaturen

Ob in der Gastronomie, im Unternehmen oder in öffentlichen Ein­richtungen: An Orten, an denen viele verschiedene Menschen die sanitären Anlagen in Anspruch nehmen, gelten hohe An­sprüche insbesondere an die hygienischen Eigen­schaften der Produkte.

Moderne Armaturen ermöglichen eine leichte, selbst­erklärende Bedien­barkeit. Höchsten Hygiene­standard bei möglichst geringem Wasser­verbrauch bieten Innovative Produkt­technologien, wie beispiels­weise berührungs­lose Armaturen. Integrierte Durch­fluss­regler begrenzen darüber hinaus die Menge des durch­fließenden Wassers.

Kaltwasserarmaturen

Bei Waschplätzen, die aus­schließlich zum Hände­waschen ver­wendet werden, kann zum Teil auf warmes Wasser verzichtet werden. Spezielle Kalt­wasser­armaturen erhalten Sie mit Hebel oder Druck­knopf oder in berührungs­loser Aus­führung. Bei der berührungs­losen Armatur erfolgt die Steuerung elektronisch über einen Infrarot-Sensor.

Spezialfunktionen

Insbesondere in Ein­richtungen für Pflege und Gesundheit reicht die Standard­armatur häufig nicht aus, um den Benutzern eine komfortable Hand­habung zu ermöglichen. Für Einsatz­bereiche mit speziellen An­forderungen an Funktion und Bedien­barkeit gibt es optimierte Spezial­armaturen. Vom frei schwenk­baren Aus­lauf über die mobile Hand­brause bis hin zur Fern­bedienung: Moderne Spezial­armaturen ermöglichen jedem die komfortable Wasch­becken­benutzung.

Accessoires

Langlebigkeit und Vandalen­sicherheit sind die Haupt­attribute für Accessoires im gewerblichen Bereich sowie die Un­empfindlichkeit gegenüber Industrie­reinigern. Aus diesem Grund fertigen die meisten Top­marken die Produkte für Sanitär­räume aus robustem Edel­stahl.

Gäste-WCs in gewerblichen Ein­richtungen unter­scheiden sich natürlich in Form und Design von öffentlichen Ein­richtungen. Auch Hotel­bäder kommen mit design­lastigen und form­schönen Accessoires erst richtig zur Geltung. Nam­hafte Hersteller bieten dafür umfangreiche Produkt­paletten an, die allen An­sprüchen gerecht werden. Hier haben wir Ihnen einige Beispiele für gewerbliche Accessoires in einer Bilder­schau zusammen­gestellt.


Videos zum Thema

Videos zum Thema WCs
Videos zum Thema Armaturen

burgbad

burgbad

burgbad als Welt­markt­führer bietet in allen Segmenten überzeugende Bad­möbel-Lösungen an: vom Familien­bad in Lack, Furnier oder Holz über individuelle Design­möbel nach Maß bis zum architektonisch geplanten Raum­konzept.

Duravit

Duravit

Die Duravit AG mit Sitz in Hornberg, Baden-Würt­tem­berg, steht für hoch­wertige Sanitär­keramik, Bad­möbel, Dusch- und Bade­wannen, Whirl- und Wellness­systeme sowie für Dusch-WCs, Saunen und Bade­zimmer-Accessoires.

GROHE

GROHE

GROHE: "Pure Freude an Wasser" - GROHE ist der welt­weit führende Anbieter von Sanitär­armaturen und eine globale Marke für innovative Sanitär­produkte. Dazu gehören auch Dusch-WCs, Küchen­armaturen und Bad­serien.

Ideal Standard

Ideal Standard

Seit über 100 Jahren steht Ideal Standard Deutsch­land für höchste Qualität bei seinen Produkten. Neben Keramik­produkten, Acryl­wannen und Armaturen – umfasst das Port­folio Bad­möbel, Accessoires und Küchen­armaturen.

Keramag

Keramag

Keramag ist einer der führenden deutschen Markenhersteller hoch­wertiger Sanitär­keramik. Das Produkt­programm umfasst auch Bade-, Dusch­wannen, Bad­möbel, Vor­wand­elemente, Spezial­armaturen und Urinal­spül­systeme.

LAUFEN

LAUFEN

Seit mehr als 120 Jahren steht die Schweizer Marke LAUFEN für Präzision, Qualität, Design und Nach­haltig­keit im Gesamt­bad. Um die ein­wand­freie Qualität zu gewährleisten, setzt sich LAUFEN die Ziele immer etwas höher.

TOTO

TOTO

TOTO ist Japans führender Hersteller von Sanitär­kera­mik und ein Vorreiter bei der Bade­zimmer­kultur. TOTOs Technologien und die un­über­troffene Produkt­qualität haben TOTO zu einem Wahr­zeichen in Japan werden lassen.

Viega

VIEGA

Es gibt Dinge, die haben Bestand. Bei Viega ist das die Inno­vations­kraft. Viega produziert Installa­tions­technik für Sanitär und Heizung und ist bei der Press­technik für metallene Rohr­leitungs­systeme welt­weit die Nummer 1.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG